Qualitätssicherung

Bevor wir die Trüffelbäume zum Verkauf freigeben, werden sie selbstverständlich einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen, so dass sie die optimalen Voraussetzungen für die Trüffelzucht mitbringen.
Unsere Trüffelbäume werden zusätzlich zu unseren internen Kontrollen einer externen Qualitätskontrolle durch den international angesehenen Trüffel-Experten und Forscher Gérard Chevalier unterzogen.
Gérard Chevalier arbeitete 36 Jahre (1973 - 2009) bei der INRA (Institut national de la recherche agronomique) in Frankreich, Europas führendem Agrarforschungsinstitut. Er kontrollierte und zertifizierte über eine Millionen Trüffelbäume, insbesondere für die zwei größten Trüffelbaumschulen Frankreichs.
In Deutschland gibt es (noch) keine Einrichtung, in der ausgebildete Experten Trüffelbäume zertifizieren. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir Gérard Chevalier für eine Zusammenarbeit mit unserer Baumschule gewinnen konnten. Mit seiner herausragenden jahrelangen Erfahrung können wir unseren Kunden ein sicheres Produkt mit bester Qualität bieten.
Wir sind Gérard Chevalier auch sehr dankbar, dass er sich zusätzlich die Zeit genommen hat, seine Erfahrungen an uns weiter zu geben und uns in den Techniken der Qualitätskontrolle von Trüffelbäumen ausgebildet und qualifiziert hat.

Welche Kontrollen werden gemacht? Wodurch zeichnet sich ein Qualitäts-Trüffelbaum aus?

1. Bei der Herstellung des Inokulums (Trüffelimpfstoffes) werden die verwendeten Trüffeln mikroskopisch bestimmt und auf ihre Qualität untersucht. Dadurch wird sicher gestellt, dass die Wurzeln der Keimlinge mit der richtigen Trüffelart und einer ausreichenden Menge an reifen (keimungsfähigen) Sporen beimpft werden.
Bild links: Sporen Burgundertrüffel (oben: unreif, unten: reif)

2. Vor dem Verkauf der Trüffelbäume überprüfen wir, ob die Baumwurzeln den Trüffelpilz ausreichend angenommen haben bzw. mit ihm eine Lebensgemeinschaft eingegangen sind. Die Qualitätssicherung basiert auf mikroskopischer Analyse des Trüffelmyzels.
Bild links: Mykorrhiza (Pilzwurzel) Burgundertrüffel mit Hyphen (Pilzfäden)

Leistungen Trüffelbaumschule

1. Garantie Mykorrhizierung

Die Trüffelbaumschule übernimmt die Garantie, dass die Trüffelbäumchen mit der von Ihnen bestellten Trüffelart mykorrhiziert sind.

2. Kontrolle Mykorrhizierung

Bei größeren Anpflanzungen bieten wir regelmäßige Kontrollen über den Mykorrhizierungsgrad der Baumwurzeln an - dies bedeutet, dass wir für Sie auf ihrem Grundstück die Entwicklung der Symbiose zwischen Baum und Trüffelpilz überprüfen.