Trüffel-Baum-Kombinationen

Trüffel können nur in obligater Symbiose (Lebensgemeinschaft) mit einem geeigneten Wirtsbaum leben. Dabei hat jede Trüffelart ihre Lieblingsbäume.
Die Trüffelbaumschule bietet Ihnen eine Auswahl der typischsten Bäume, die sich in der Lebensgemeinschaft mit Trüffeln bewährt haben. Je nach Vorzügen des Baumes und der Trüffel sind die Trüffelbäume mit unterschiedlichen Trüffelarten beimpft.

Sehen Sie hier in der Übersichtstabelle mit welchen Baumarten Sie Ihre Wunschtrüffel bestellen können:

Trüffel-/Baum-
Kombinationen
Burgundertrüffel
(Tuber aestivum var.uncinatum)
Frühlingstrüffel
(Tuber borchii)
Périgordtrüffel
(Tuber melanosporum)
Haselnuss
(Corylus avellana)
ab Oktober 2024 ab Oktober 2024 ab Oktober 2024
Hainbuche
(Carpinus betulus)
ab Oktober 2024
ab Oktober 2024 ab Oktober 2024
Rotbuche
(Fagus sylvatica)
ab Oktober 2024
Stieleiche
(Quercus robur)
ab März 2024 ab März 2024
Traubeneiche
(Quercus petraea)
ab Oktober 2024
Zerreiche
(Quercus cerris)
ab März 2024
Flaumeiche
(Quercus pubescens)
ab Oktober 2024 ab Oktober 2024
Steineiche
(Quercus ilex)
ab März 2024 ab Oktober 2024
Baumhasel
(Corylus colurna)
ab März 2024
Winterlinde
(Tilia cordata)
ab Oktober 2024
Schwarzkiefer
(Pinus nigra)
Hopfenbuche
(Ostrya carpinifolia)
Waldkiefer
(Pinus sylvestris)
Ess-Kastanie
(Castanea sativa)
ab Mai 2024
ab Oktober 2023